Der Neubau vom Showroom Autohaus von Känel, wurde genau auf die Machbarkeit geprüft. Von 2022 bis 2025 soll die Planung Realisierung stattfinden.

AvK

Projekt:
Neubau Showroom Autohaus von Känel | Spiezstrasse | Frutigen
Bauherrschaft:‍
Privat
Jahr:
2022-2025
Nutzung:
Gewerbe
Projekt ansehen

Details

Die Gemeinde Frutigen liegt im Kander- und Engstligental und erstreckt sich von der Niesenkette bis zum Gehrihorn. Auf dem Weg in das touristisch geprägte Adelboden, führt der Weg durch Frutigen. Auf der früheren Route in Richtung Adelboden findet sich das überregional bekannte Autohaus der Familie von Känel. Der geplante Neubau mit einer Einstellhalle, Werkstätten, Showroom mit Bistro, Büroräumlichkeiten und einer Wohnung stellt die dritte Erweiterung des Familienbetriebs dar und vereint Modernität mit Genuss.

Zu Beginn der Projektierung wurde in einem Workshop mit der Bauherrschaft eine Bedürfnisanalyse erstellt. Die gefilterten Resultate wurden anschliessend in einem architektonischen Konzept zum heute vorliegenden Bauprojekt zusammengefasst. Die anspruchsvolle Aufgabe umfasst die Vereinigung der verschiedenen Nutzungen in einem Gebäudekomplex sowie die Einhaltung der technischen Vorgaben in einem architektonischen Gesamtensemble.

Zur Realisierung gehört ein zukunftsgerichtetes Tragwerks- sowie Energieerzeugungskonzept. So soll auf allen möglichen Dachflächen eine Photovoltaikanlage erstellt werden, welche die Energiespeicher im Untergeschoss speisen wird.
Durch ein intelligentes Steuerungssystem können zudem Stromverbräuche optimiert werden und die Elektrofahrzeuge über bidirektionale Ladevorgänge auch als zusätzlicher Stromspeicher genutzt werden.

Die Architekten haben für die Realisierung ein zukunftsgerichtetes Tragwerks- sowie Energieerzeugungskonzept erstellt.

Bauplan, welche durch die Arbeit von A3 Architekten möglich wurde.
Bauplan mit Seitenansicht auf ein Bauprojekt in der Region Bern.
Grundriss vom neuen Gebäude des Autohauses.